• Irène schweizer_04
  • Irène Schweizer_03
  • Irène Schweizer_05
  • Ireène Schweizer_06
  • Irene Schweizer

Irène Schweizer

Von Gitta Gsell


Documentary – Kino

75 min – Schweiz 2005


Jau ta dun la glina – Not Vital

Synopsis

Musik war und ist ihr Leben. Die Zürcherin Gitta Gsell zeichnet in ihrem sensiblen Filmporträt den Lebensweg der berühmten Freejazzpionierin Irène Schweizer nach. Musik ist Irènes Leben, das wusste sie schon als Zwölfjährige. Ihre radikalen Ideen, ihr Mut und ihre Offenheit für neue Einflüsse haben ihre Auftritte bis heute zu faszinierenden Erlebnissen gemacht.

Il est là, le fidèle compagnon d’Irène Schweizer depuis plus de 40 ans, celui qui partage ses joies et ses peines, qui l’inspire et qui lui permet de vivre ses rêves: son piano. Depuis toujours, c’est la musique qui lui fait connaître les sommets de la béatitude, même si celle-ci est parfois suivie de moments d’extrême solitude.

 

Format: 35mm, Digi Beta, DVD
Ton: Stereo
Sprachen: Originalversion Dialekt, Deutsch, Englisch
Untertitel: deutsch, englisch
DVD kaufen

Reck Filmproduktion 2012 All Rights reserved.